Am Samstag besuchten uns  Pater Petrus und die Firmlinge von Untersiebenbrunn und Groissenbrunn. Es gab eine Führung auf die Schweineweide, einen kurzen Vortrag über die Schweine, deren Lebensweise und die artgerechte Haltung.

Hier konnten sich die Besucher ein Bild davon machen, wie die Schweine gehalten werden, erfuhren, wie sie ernährt werden und was man dazu braucht, um hochqualitatives Bioschweinefleisch zu produzieren.
Da unsere Schweine nicht nur sehr neugierig, sondern auch sehr zutraulich sind und gerne mal eine Karotte als Leckerli nehmen, kann man sie auch streicheln.

Zum Abschluss gab es diverse Kostproben in unserem Hofladen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen